Freitag, 13. Oktober 2017
[AN] LEBE DEINEN ALPTRAUM
9. Teil der Oneshot-Sammlung „Sein Weg ist mein Ziel“.

Allen ist zurück und Howard ist über die Verzögerung seiner Aufgabe, Nea zu beschützen, mehr als verärgert. Aber was ist der wahre Grund für die unterschwellige Ablehnung, mit der er seinem ehemaligen Schützling gegenübertritt?
[Amnesie / Angst / Dark / Freundschaft / Suspense]

Angesiedelt nach der 225. Nacht.

Kann als Beiwerk zu „Bau auf mich“ gelesen werden, kurz vor einem von Howards „nächtlichen Anfällen“, kann aber auch für sich stehen. Ist wie diese geistige Partnergeschichte ein Doujinshi-Script.

Howards skeptische Reaktion auf Allens Erscheinen jagt mich die Wand hoch! Ich bin so neugierig auf ihre nächste Konfrontation und was für eine Erinnerung er an die Nacht von Allens Flucht hat! Ich bin mir nicht sicher, ob sich die Vorhersage von Apokryphos bewahrheitet hat und er tatsächlich denkt, dass Allen für seine Verletzung verantwortlich ist – ich glaube eher, dass seine Erinnerung aus irgendeinem Grund nicht so ausgelöscht ist, wie das bei seinen Kollegen der Fall ist.

Aber wenn sie das doch ist, stelle ich es mir ausgesprochen schwierig vor, nach relativ kurzer Zeit mit jemandem konfrontiert zu werden, dem man scheinbar beinahe das eigene Ableben verdankt. Und diesen Jemand dann auch noch begleiten und beschützen zu müssen, sogar mit dem gerade erst geretteten Leben, muss wahrhaft hart fürs Gemüt sein.

Dieser kleine Einschub ist leider auch ein typischer Vertreter der Warum-existiert-es-Fraktion. Geschrieben und als es fertig war gedacht, dass sich die Welt auch ohne diesen pädagogisch wertvollen Beitrag problemlos weitergedreht hätte. Ein solches Gefühl beschleicht mich zum Glück nur bei den wenigsten meiner Geschichten, aber wenn, dann ist es ziemlich ernüchternd. Je kürzer der Text, desto eher frage ich mich, was er bewirken soll, außer, dass er einfach raus aus meinem Hirn wollte. Dieser hier wollte halt einfach raus, bevor das nächste Kapitel des Mangas veröffentlicht wird und Howard wahrscheinlich wie so oft rigoros übergangen wird für die nächsten quälenden drei + Monate, denn meine Vermutung geht dahin, dass er sich jetzt erstmal wieder von Allen zurückzieht.

... comment